News

BGP Gruppe stellt Führungsmannschaft neu auf

Mit Wirkung zum 1. Oktober 2017 wird Worna Zohari zum neuen Chief Executive Officer (CEO) und Kristina Jahn zur neuen Chief Operating Officer (COO) der BGP Gruppe bestellt.

Weiterlesen …

Wachsendes Campusglueck in Münster

Für die Neuankömmlinge hat BGP einen Teil seiner mehr als 665 Mietwohnungen im Stadtteil Kinderhaus zu campusglueck-Wohnungen umgebaut.

Weiterlesen …

Campusglueck in Göttingen – die Stadt, die Wissen schafft

Göttingen ist wohl der „place to be“ für Studierende. Zumindest für diejenigen, die größere Ziele haben. Denn in der niedersächsischen Universitätsstadt haben insgesamt 45 Nobelpreisträger gelebt und gewirkt

Weiterlesen …

Spendenaktion 2016: Bescherung in Hoppegarten

Zu Weihnachten möchten viele etwas Gutes tun. Auch der BGP war es eine Herzensangelegenheit unsere Festtagsfreude mit anderen zu teilen. Deshalb riefen wir unsere Kolleginnen und Kollegen zu einer Spendenaktion auf.

Weiterlesen …

Studentisches Wohnen in Göttingen mit campusglueck

Mitten im bunten Leben von Grone und gut an alle anderen Göttinger Stadtteile angeschlossen finden Studierende die idealen Startbedingungen.

Weiterlesen …

Unbegrenzt wachsen? Wenn die Größe zum Problem wird

Immobilien & Finanzierung Ausgabe 11 — 2016 – Großunternehmen haben die Angewohnheit, immer weiter wachsen zu wollen. Der Autor stellt sich die Frage, warum das so ist. Beispiele und Untersuchungen zeigten, dass diese Strategie prinzipiell keinen Erfolg bringt. Grenzenloses Wachstum münde nicht immer in Kostenvorteilen, denn diese Vorteile ließen sich nur bis zu einem gewissen Punkt realisieren. Die Detailgenauigkeit und die Individualität verschwänden. Kleine und mittlere Unternehmen hätten hier einen entscheidenden Vorteil: sie seien flexibler, könnten schneller arbeiten und individueller auf Probleme eingehen und reagieren. Von Till Schmiedeknecht

Weiterlesen …

Fehlgeleitetes Pricing im Wohnungsmarkt

Immobilien & Finanzierung 05/06–2016 – Das Management von Wohnimmobilien ist aufwendig. Ziel ist es, mit möglichst geringem Aufwand möglichst viele Mietverträge abzuschließen. Daher tendieren Vermieter dazu, die Mieten niedriger als der Wettbewerb anzusetzen. Doch dadurch verschenken sie Potenzial. Von Till Schmiedeknecht

Weiterlesen …

Brauchen wir Wohn-AGs für die Nische?

Immobilien Zeitung vom 14.1.2016 – Nein, sagt der Kapitalmarktberater, der lieber mehr Auswahl bei börsennotierten Gewerbeimmobilien hätte. Doch, sagt der Manager eines großen Wohnungsportfolios, das einen Exit sucht.

Weiterlesen …

Immobilien-AGs: Aus falschem Antrieb

cash-online.de vom 17.12.2015 – Der Konsolidierungsprozess bei deutschen Wohnimmobilienunternehmen ist in vollem Gange. Der Markt wird derzeit regelrecht von einer Übernahmewelle überrollt. Das Versprechen weiteren Wachstums durch Skaleneffekte und das Heben von Synergien ist jedoch mehr als zweifelhaft. Von Till Schmiedeknecht

Weiterlesen …

Wohnung plus Servicepaket?

Wohnungswirtschaft heute vom 15.10.2015 – Die Zahl der kleinen Haushalte wächst. Die Immobilienwirtschaft hat das durchaus erkannt und reagiert auf den damit einhergehenden Bedarfszuwachsmit größerer Neubauaktivität – vor allem bei kleineren Wohnungen. Von Till Schmiedeknecht

Weiterlesen …

Aktuelle Stellungnahme der BGP

In einer Ad hoc-Mitteilung vom 21.7.2015 teilt die conwert Immobilien Invest SE mit, dass sie derzeit auf exklusiver Basis Vertragsverhandlungen mit BGP Holdings Europe S.à.r.l. hinsichtlich des potenziellen Erwerbs der deutschen Wohnimmobilien der BGP Investment S.à.r.l., die von der BGP Asset Management verwaltet werden.

Weiterlesen …

Der „coole Typ“ ist im Mietpreis inbegriffen

Kölnische Rundschau vom 28.07.2015 – Studentenwohnungen als Investition – Unternehmen baut Büroräume zum „Campusglueck“ um. Von Ulrike Weinert

Weiterlesen …

BGP-Gruppe will Wohnbestand verdoppeln

Immobilien Zeitung vom 23.7.2015 – Die BGP-Gruppe verharrt in Lauerstellung. Das Management würde in Deutschland gerne weitere Wohnimmobilien zukaufen und schaut sich auf den Märkten um. Zurzeit prüft die Konzern-Mutter in Luxemburg jedoch einen möglichen Exit – Verkauf und Börsengang sind nach wie vor Optionen. Bis zur Entscheidung kann das Unternehmen hierzulande nur gebremst agieren.

Weiterlesen …

Kollektiver Irrtum

alternative investor information vom 11.5.2015 – Zunächst wollte man es nicht wahrhaben, aber die Zahlen sprechen inzwischen eine so eindeutige Sprache, dass es keinen Zweifel mehr gibt: Deutsche institutionelle Investoren haben in den vergangenen Jahrzehnten aufs falsche Pferd gesetzt. Das klingt hart, aber inzwischen erkennen das viele Investoren auch selbst.

Weiterlesen …

Multikultureller Mangel

Immobilien Zeitung vom 7.5.2015 – Um vermeintliche Schnäppchen in ostdeutschen Städten sollten Wohnungsinvestoren nach Meinung von Till Schmiedeknecht, Geschäftsführer der BGP Asset Management, lieber einen Bogen machen. Orten wie Dresden, Leipzig oder Jena fehle eine positive demografische Perspektive – weil Ausländer fehlen.

Weiterlesen …

BGP startet das Projekt campusglueck in Köln

BGP startet ein neues Projekt für studentisches Wohnen: In der Ostlandstraße im Kölner Ortsteil Weiden entstehen insgesamt 53 Apartments und WG-geeignete Wohnungen für Studierende.

Weiterlesen …

BGP Gruppe konzentriert sich auf deutsche Wohnimmobilien

Die BGP Gruppe hat erfolgreich einen Großteil gewerblicher und ausländischer Portfolien veräußert und fokussiert sich auf Wohnimmobilien in Deutschland. Um das Wohnungsangebot der ca. 15.000 Wohneinheiten weiter zu verbessern, integriert BGP das Asset Management, die Vermietung sowie die Hausverwaltung und den Hausmeisterdienst in einer Plattform.

Weiterlesen …

BGP Asset Management GmbH unterstützt BGP Investment bei Umsetzung der Refinanzierung eines Berliner Wohnungsportfolios

BGP Asset Management GmbH unterstützt bei der Refinanzierung von 41,2 Millionen Euro für ein deutsches Wohnungsportfolio mit einer Bank aus dem Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR).

Weiterlesen …